Zugriff auf Analysen aus Spotify for Podcasters

Zusätzlich zu den Podcast-Analytics in Anchor kannst du nun direkt auf Spotify auf die Statistiken deines Podcasts zugreifen. So erhältst du weitere wertvolle Einblicke in die Wirkung deiner Folge, in demographische Daten und vieles mehr. 

Falls du dein Spotify for Podcasters Konto noch nicht eingerichtet hast, kannst du dich an den folgenden Anweisungen orientieren.

Schritt 1: E-Mail-Adresse im RSS-Feed ändern

  settings_with_arrow.png distribution_with_arrow.png toggle_here.png

  • Klicke oben rechts auf deinem Dashboard auf Einstellungen und wähle Distribution aus.
  • Scrolle nach unten zu „Erweiterte Einstellungen“. Dort kannst du Persönliche E-Mail-Adresse öffentlich im RSS-Feed anzeigen aktivieren oder deaktivieren.  
  • Vergiss nicht, wieder nach oben zu scrollen und auf Speichern zu klicken, damit diese Änderung in deinem RSS-Feed übernommen wird.
  • Nach ungefähr 10 Minuten kannst du überprüfen, ob dein RSS-Feed aktualisiert wurde.

Schritt 2: RSS-Feed-URL des Podcasts in Spotify for Podcasters einfügen

  • Rufe podcasters.spotify.com auf.
  • Schließe den ersten Einrichtungsprozess ab.
  • Gib deinen Anchor RSS-Feed ein, wenn du nach einem Podcast, an dem du die Rechte besitzt, gefragt wirst.
  • Du erhältst eine E-Mail von Spotify mit einem achtstelligen Code an die E-Mail-Adresse aus Schritt 1.
  • Gib diesen Code auf der letzten Seite ein – und schon bist du fertig. 

**Wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird, wende dich an „podcasters-support@spotify.com“.**

War dieser Beitrag hilfreich?
549 von 745 fanden dies hilfreich