Podcasts selbst zur Distribution einreichen

Damit dein Podcast auf Plattformen wie Apple Podcasts oder Spotify erscheinen kann, muss er zuerst eingereicht werden. Das geschieht über die automatische Distribution von Anchor, aber du kannst deinen Podcast auch selbst einreichen!

Bevor du deinen Podcast manuell bei Podcast-Plattformen einreichst, musst du deinen Anchor RSS-Feed griffbereit haben.

Vor dem Einreichen

Bevor du deinen Podcast einreichst, musst du deine E-Mail-Adresse in deinem RSS-Feed auf öffentlich stellen. Mit der öffentlich angezeigten E-Mail-Adresse bestätigen Apps deine Identität und du erhältst darüber Nachrichten zu deiner Einreichung. Wenn du nicht möchtest, dass deine E-Mail-Adresse öffentlich angezeigt wird, kannst du die automatische Distribution durch Anchor aktivieren. Wir nutzen dann eine Proxy-E-Mail-Adresse in deinem RSS-Feed.Screen_Shot_2019-10-18_at_1.44.02_PM.png

  • Klicke auf deinem Dashboard oben rechts auf Einstellungen und wähle Distribution aus. 
  • Unter „Distribution“ (und neben deinem RSS-Feed) kannst du die Option Persönliche E-Mail-Adresse öffentlich im RSS-Feed anzeigen aktivieren oder deaktivieren.  
  • Vergiss nicht, auf Speichern zu klicken, damit diese Änderung in deinem RSS-Feed übernommen wird.
  • Nach ungefähr 10 Minuten kannst du überprüfen, ob dein RSS-Feed aktualisiert wurde.

Doppelte Einträge vermeiden

Deaktiviere die automatische Distribution durch Anchor, um doppelte Einträge zu vermeiden. Wähle dazu während deiner Podcast-Einrichtung beim Distributionsschritt die Option „Ich mache das selbst (fortgeschritten)“ aus. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du die automatische Distribution deaktiviert hast, kannst du dich bei unserem Support-Team nach deinem Distributionsstatus erkundigen.

 

Screen_Shot_2021-01-25_at_6.14.18_AM.png

Dann mal weiter zur Distribution deines Podcasts!

Distribution auf Apple Podcasts

Du musst deinen Anchor RSS-Feed direkt bei Podcasts Connect einreichen, damit dein Podcast bei Apple Podcasts genehmigt wird. Befolge einfach diese Anweisungen auf deinem PC.

  • Melde dich mit deiner Apple-ID bei https://podcastsconnect.com an.
  • Klicke oben links auf +, um einen Feed hinzuzufügen.
  • Füge deinen Anchor RSS-Feed in das URL-Feld ein. Den Feed findest du im Web auf deiner Distributionsseite unter Distribution.
  • Klicke auf Überprüfen.
  • Wenn dein Feed überprüft wurde, klicke auf Übermitteln.
  • Der Status deines Podcasts wird als Zur Prüfung übermittelt angezeigt. Es kann bis zu 5 Werktage dauern, bis der Status auf „Aktiv“ wechselt, aber für gewöhnlich musst du nicht so lange warten.

Hinweis: Wenn du nach der Überprüfung eine Fehlermeldung erhältst, musst du unter Umständen einige Dinge korrigieren, bevor du deinen Podcast erneut übermitteln kannst. In der Fehlermeldung von Apple Podcasts wird dir mitgeteilt, was korrigiert werden muss. Du kannst diese Änderungen direkt in deinem Anchor Konto vornehmen und dann diese Schritte erneut ausführen, um den aktualisierten Feed zu übermitteln.

Wenn du keine Apple-ID hast, musst du ein neues Konto erstellen und überprüfen lassen, bevor du deinen Podcast bei Podcasts Connect einreichen kannst. 

Nach der Genehmigung

Sobald du den Link für deine Show auf Apple Podcasts erhalten hast, füge ihn in den Bereich Verfügbare Streaming-Plattformen ein, damit Hörer*innen wissen, dass sie deine Show abonnieren können. Öffne deine Distributionsseite und füge den Link in das entsprechende Feld für Apple Podcasts ein.

Fragen oder Probleme?

Wenn du Fragen zum Status deines Podcasts hast, kannst du dich über das Podcasts Connect-Portal an das Support-Team von Apple Podcasts wenden. Beispielsweise können sie dir helfen, wenn dein Podcast abgelehnt wurde.

  • Klicke oben links im Dropdown-Menü auf Ressourcen und Hilfe.
  • Klicke auf „Podcasts“.
  • Scrolle nach unten und klicke unten rechts auf „Contact Us“ (Kontakt aufnehmen).
  • Auf der nächsten Seite kannst du ein Thema auswählen und zusätzliche Informationen angeben.

 Apple_Podssss.png

Best Practices für Apple Podcasts

Hier sind ein paar Tipps, mit denen du sicherstellst, dass dein Podcast von Apple Podcasts genehmigt wird:

  • Vermeide es, deinen Podcast-Namen mit Stichwörtern vollzustopfen. (Informationen, die deinen Podcast beschreiben, gehören in die Beschreibung!)
  • Lade deine eigenen Cover hoch.
  • Fülle alle Felder mit Originalinhalten aus (Name und Beschreibung des Podcasts, Titel der Folgen).
  • Füge keine „Testinhalte“ hinzu.

Weitere Informationen findest du in den Richtlinien zu Inhaltsanforderungen von Apple Podcasts.

Distribution auf Spotify

Um deinen Podcast bei Spotify einzureichen, melde dich beim Portal für Podcaster*innen an und reiche deinen Anchor RSS-Feed ein. Führe die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass dein Podcasts korrekt übermittelt wird:

  • Rufe https://podcasters.spotify.com/ auf und klicke auf Los geht’s.
  • Erstelle ein Spotify Konto oder melde dich an, wenn du bereits eines hast.
  • Sobald du dich angemeldet hast, klicke unten rechts auf Podcasts hinzufügen.
  • Kopiere deinen Anchor RSS-Feed und füge ihn in das Textfeld ein.
  • Anschließend kannst du zusätzliche Informationen über deinen Podcast angeben.
    • Sobald du damit fertig bist, kannst du deinen Podcast einreichen.
  • Wenn du Fragen hast oder Probleme auftreten, wende dich an podcasters-support@spotify.com.

Your_Podcast_on_Spotify.pngGet_Started_Spotify.png

 

Link_to_your_RSS_feed.pngTell_us_more_about_your_podcast.png

 

Distribution auf Stitcher

Besuche https://partners.stitcher.com/join, um deinen Podcast auf Stitcher zu verbreiten.

  • Klicke auf Join Us Today (Heute beitreten) und füge deinen Anchor RSS-Feed in das dafür vorgesehene Textfeld ein.
  • Bestätige, dass du Zugriff auf die angezeigte E-Mail-Adresse hast.
  • Klicke auf Got It (Alles klar). Daraufhin erhältst du eine Aktivierungs-E-Mail an deine E-Mail-Adresse.
  • Klicke auf den Link in der E-Mail, um deinen Podcast zu bestätigen. 
  • Sobald dein Podcast genehmigt wurde, dauert es etwa eine Stunde, bis er auf der Plattform aktiv wird.

Distribution auf Amazon Music

Anchor verbreitet Podcasts nicht automatisch auf Amazon, aber du kannst deinen Podcast gerne selbst einreichen. Besuche dazu dieses Portal.

Distribution auf anderen Plattformen

Es gibt viele Orte, an denen dein Podcast verbreitet werden kann, um möglichst viele Hörer*innen zu erreichen. Wenn du deinen Podcast auf einer Plattform veröffentlichen möchtest, die hier nicht genannt wurde, wendest du dich am besten direkt an die jeweiligen Betreiber*innen.

Hinweis: Einige Plattformen „schnappen“ sich deinen Eintrag auf Apple Podcasts automatisch und veröffentlichen deinen Podcast dadurch bei sich selbst, also kann es sein, dass du deinen Podcast bereits an einigen Orten findest.

War dieser Beitrag hilfreich?
507 von 750 fanden dies hilfreich