Deinen Folgen mit dem Music + Talk-Tool von Anchor Songs von Spotify hinzufügen

Mit dem Music + Talk-Tool von Anchor fügst du deinen Folgen Songs von Spotify hinzu. Folgen mit Songs stehen allen Hörer*innen auf Spotify zur Verfügung.

Hinweis: Derzeit ist Music & Talk nur in den USA (einschließlich Puerto Rico), Kanada, Irland, dem Vereinigten Königreich, Australien und Neuseeland verfügbar.

Music + Talk-Tool im Web (links) und auf Mobilgeräten (rechts):

Screen_Shot_2020-07-14_at_11.07.43_AM.png.      m_t_image_10.6.20.jpg

So funktioniert’s

Um einer Folge Songs hinzuzufügen, rufe das Music + Talk-Tool auf einem Mobilgerät oder Desktop auf und suche nach beliebigen Songs im Spotify Katalog. (Auf dem Desktop kannst du dich auch bei deinem Spotify Konto anmelden und auf deine Playlists zugreifen.)

Du musst einer Music + Talk-Folge mindestens eine Aufnahme oder ein hochgeladenes Segment hinzufügen, damit sie veröffentlicht werden kann. Sobald die Folge veröffentlicht wurde, ist sie für all deine Hörer*innen auf Spotify verfügbar! Hörer*innen von Spotify Free hören 30 Sekunden der in der Folge enthaltenen Songs. Hörer*innen von Spotify Premium hören den Song in voller Länge.

Wenn du einer Folge, die bereits auf anderen Plattformen veröffentlicht wurde, Songs hinzufügen willst, musst du die Veröffentlichung dieser Folge zunächst rückgängig machen, die gewünschten Songs hinzufügen und die Folge dann erneut veröffentlichen. Dadurch steht deine Folge nur auf Spotify zur Verfügung.

 

Veröffentlichung deiner Folge mit Spotify Songs

Music + Talk-Folgen werden vor der Veröffentlichung auf Spotify zunächst überprüft. Du wirst per E-Mail und Push-Benachrichtigung informiert, wenn deine Folge genehmigt und auf Spotify veröffentlicht wurde. Der Status deiner Folge lässt sich immer auf der Detailseite der Folge überprüfen.

Wenn deine Folge abgelehnt wird, lies dir die folgenden Richtlinien noch einmal durch, nimm die erforderlichen Änderungen an deinen Inhalten vor und reiche deine Folge dann erneut ein, indem du auf der Detailseite „Diese Folge einreichen“ auswählst.


Was ist mit dem früheren Songs-Tool?

Das bisherige Songs-Tool von Anchor wurde zugunsten des Music + Talk-Tools (auf dem Smartphone und Desktop) aus den mobilen Apps entfernt. Dadurch wurden Songsegmente entfernt, die über das Tool in Anchor in Folgen eingebunden wurden.

Mit dem Music + Talk-Tool fügst du deinen Folgen jetzt Songs hinzu, die Hörer*innen außerhalb von Anchor anhören können. Um bereits veröffentlichten Folgen Songs hinzuzufügen, musst du nur die Veröffentlichung der Folge rückgängig machen (oder eine neue erstellen), über das Music + Talk-Tool einen Song hinzufügen und die Folge für die Veröffentlichung auf Spotify einreichen.

 

Richtlinien

Damit du das Music + Talk-Tool nutzen kannst, müssen deine Inhalte diesen Richtlinien entsprechen. Songs, die in deiner Folge enthalten sein sollen, musst du über das Tool hinzufügen, nicht über aufgenommene oder hochgeladene Inhalte.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
367 von 466 fanden dies hilfreich