FAQs zu Podcast-Abos

Lies dir die nachfolgenden FAQs durch, um Antworten auf Fragen zu Anchor Podcast-Abos zu erhalten.

Tipp: Mit den Tastenkombinationen Steuerung+F (Windows)/Befehl+F (Mac) kannst du das Dokument durchsuchen. 

FAQs für Podcaster*innen

Wie erhalte ich Zugriff auf das Abo-Feature?

Podcast-Abos sind derzeit für Podcaster*innen und Hörer*innen in folgenden Ländern verfügbar: USA, Kanada, Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Vereinigtes Königreich, Australien, Hongkong, Neuseeland und Singapur.

Kann ich mein Podcast-Abo mit der Anchor App einrichten und verwalten?

Dieses Feature ist aktuell nur auf der Website von Anchor verfügbar. Creator*innen erhalten eine E-Mail, wenn/falls wir es für die App verfügbar machen.

Kann ich Music + Talk-Folgen nur für Abonnent*innen zugänglich machen?

Wir unterstützen derzeit keine Abos für Folgen, die Musik von Spotify enthalten.

Kann ich den Preis meines Abos nachträglich ändern?

Mit Preisänderungen muss man vorsichtig sein, um die Fanbase nicht zu vergraulen. Deshalb lässt sich die Abo-Gebühr in der Anfangsphase dieses Features nicht nachträglich anpassen. Wir haben verschiedene Tarifoptionen hinzugefügt, um Podcaster*innen mehr Flexibilität zu geben. Wir möchten dies aber in Zukunft ermöglichen.

Kann ich gleichzeitig den Hörer*innen-Support aktivieren?

Wenn du exklusive Folgen für Abonnent*innen anbietest, kannst du den Hörer*innen-Support leider nicht aktivieren.

 

FAQs für Abonnent*innen

Ich möchte einen kostenpflichtigen Podcast anhören. Wie schließe ich ein Abo ab?

Du kannst den Podcast direkt von der Profilseite auf Anchor aus abonnieren. Klicke einfach auf dem PC oder in der App auf „Abonnieren“. Weitere Anweisungen findest du hier.

Kann ich einen Podcast abonnieren, auch wenn ich nicht in den USA lebe?

Hörer*innen können in folgenden Ländern Podcasts abonnieren: USA, Kanada, Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Vereinigtes Königreich, Australien, Hongkong, Neuseeland und Singapur.

Ich habe versucht, ein Podcast-Abo abzuschließen, aber meine Zahlung ist fehlgeschlagen. Was mache ich jetzt?

Versuch’s mit einer anderen Zahlungsmethode. Und vergewissere dich, dass du in einem der unterstützten Länder lebst.

Meine Kreditkarteninformationen haben sich geändert. Wie aktualisiere ich die gespeicherten Details?

Es ist momentan nicht möglich, deine Zahlungsinformationen zu ändern. Du musst das Abo kündigen und mit der neuen Karte erneut abschließen.

Ich möchte nicht mehr für Inhalte zahlen. Wie kündige ich mein Abo?

Öffne die Bestätigungs-E-Mail, die du beim Abschließen des Abos erhalten hast. In dieser E-Mail findest du einen Kündigungslink. Klicke auf diesen Link, um dein Abo zu kündigen. 

Was mache ich mit dem privaten RSS-Link?

Füge den privaten RSS-Link auf externen Plattformen ein, die diese Funktion unterstützen. In Apple Podcasts fügst du die URL wie folgt ein: Mediathek > Bearbeiten > Sendung per URL hinzufügen. Wir haben auch Anleitungen für Google Podcasts und Overcast.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
6 von 7 fanden dies hilfreich